// du liest ...

Szene, News & Trends

Power-Twingo

Renault Twingo VR6 Turbo Mittelmotor CTC

Renault Twingo VR6 Turbo Mittelmotor CTC

Endlich ist es soweit. Nach einer mittlerweile 16monatigen Bauzeit und einigen Pausen haben wir ein
Projekt verwirklicht, welches von einigen Seiten als unmöglich erklärt wurde.
Wir haben einen Renault Twingo mit ursprünglich 40 PS komplett zerlegt bis nur die
rohe Karosse übrig war. Dann wurde im Heck des Twingos der Boden und die Seitenwände entfernt.
In dieses “Loch” wurde ein Hilfsrahmen eingeschweißt der die neue Hinterachse und die Motor-Getriebeeinheit aufnimmt. Somit war der erste Mittelmotor -Twingo entstanden.In den ursprünglichen Motorraum ist der Kühler ,der Tank und die Batterie eingebaut worden.Im Innenraum wurde ein Schalensitz von Sparco eingebaut Die Armaturen sind lediglich die notwendigsten Instrumente wie Drehzahlmesser mit Schaltlampe von STACK , weiters Öldruck-und Öltemperatur,
Wassertemperatur und Ladedruckmanometer zur Kontrolle des neuen Turbomotors.
Der Motor ist ein VR6 Motor mit Turbo ,ein Hammermotor ,beim Prüfstandlauf ergab sich ein Leistungsdiagramm das sich sehen lassen kann 510Nm und 413 PS bei einem Fahrzeuggewicht von nur 640 kg . Die ersten Fahrversuche waren sehr zufriedenstellend . Kommenden Sonntag werden wir das erste Mal bei einem Sprintrennen dabeisein. Danach wenn notwendig ein paar Nachbesserungen und dann zum
ersten Dragrace mit Viertelmeile . Ziel ist auf der Viertelmeile die 10sec zu brechen. Wir werden sehen


Weitere Infos und Bilder zum Twingo Dragster

Kommentare

Ein Kommentar für “Power-Twingo”

  1. ich suche eine scharfe nockenwelle für meinen twingo co6…. bitte um antwort

    Geschrieben von Manu | Januar 29, 2009, 10:52 pm

Antwort schreiben