// du liest ...

asides

Corrado VR6 Turbo Rundstrecken Umbau Teil 2

Nach Demontage des Motorenpaketes mit allen Anbauteilen wurde der neue VR6 Turbo, welcher inzwischen aus dem Twingo ausgebaut wurde, probehalber in den neuen Motorraum eingesetzt und die Motorhalter angepasst bzw. angefertigt. Das Fahrzeug wurde bereits vom Vorbesitzer auf starre Motorlager umgeschweißt, da die Schweißnähte jedoch teilweise nicht die erforderliche Qualität und Wandstärke aufwiesen, wurde ein Teil abermals neu verschweißt und verstärkt.
Zum kompletten Umbaubericht

Corrado VR6 Turbo 004.jpgCorrado VR6 Turbo 006.jpgCorrado VR6 Turbo 002.jpgCorrado VR6 Turbo 001.jpg

Kommentare

Keine Kommentare für “Corrado VR6 Turbo Rundstrecken Umbau Teil 2”

Antwort schreiben